Warener Wohnungsgenossenschaft eG

> Leben > Soziales > Patenschaften

Patenschaften

Patenschaft für die Müritz Schule für individuelle Lebensbewältigung in Sietow, sowie für die Kindertagesstätte „Weltentdecker“

Die Warener Wohnungsgenossenschaft eG engagiert sich als Patin für die Müritz Schule für individuelle Lebensbewältigung in Sietow, sowie für die Kindertagesstätte „Weltentdecker“ und die Kindertagesstätte „Friedrich Fröbel“ in Waren (Müritz).

Patenschaft Müritz Schule Sietow

Seit 1996 verbindet die WWG und die Müritz Schule Sietow eine enge Patenschaft. Die Müritz-Schule Sietow ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.Sie bietet ein lebenspraktisches Lernangebot für eine möglichst hohe Lebensqualität. Der Stufencharakter, die personelle Zusammensetzung und die Klassengrößen bieten die Möglichkeit auf die Individualität jedes Schülers einzugehen, sie soweit wie möglich zu fördern und so viel wie nötig zu unterstützen. Ziel ist es, ein möglichst selbständiges Leben anzubahnen. Dazu gehört auch, dass in der Schulabschlussphase berufsvorbereitende sowie die Lebensbereiche Wohnen, Freizeit und Arbeit betreffende Lernangebote bestehen. Neben zahlreichen gegenseitigen Besuchen zum Singen, zur Zeugnisübergabe, Theateraufführungen oder Festlichkeiten treffen sich die Mitarbeiter der WWG und die Schülerinnen und Schüler zum Tischtennisturnier oder Kartenturnier. Die WWG unterstützt die Müritz Schule aber auch mit Sach- und Geldspenden zum Wohle der Kinder und Jugendlichen. So erhielt die Schule z.B. Computertechnik, eine Tischtennisplatte, Fahrräder und andere Sportgeräte.

Im Jahre 2007 überreichte die WWG den Kinder- und Jugendpreis der Müritz Schule für das große kulturelle Engagement, insbesondere der Laienspielgruppe, die ihr Können und ihre Leistungen bei den Aufführungen der Weihnachtsmärchen unter Beweis stellt. 2012 gab es dann eine große Spende anlässlich des 50jährigen Bestehens des Schulgebäudes in Sietow. Besondere Unterstützung erhielt die Klasse AII und die AI z.B. für eine Klassenfahrt nach Warnemünde, eine neue Musikanlage oder Lernhilfen und Bastelmaterial. Die Kinder und Jugendlichen die diese Schule besuchen, liegen uns, der Warener Wohnungsgennossenschaft eG, besonders am Herzen.

 
Patenschaften der WWG

Mit den beiden größten Kindertagesstätten in Waren (Müritz) begründete die Warener Wohnungsgennossenschaft eG dann die beiden nächsten Patenschaften im Jahre 2009. Die WWG unterstützt die Kinder der Kita „Weltentdecker“ auf dem Papenberg in Waren und der Kita „Friedrich Fröbel“ in Waren West für ihre Feste z.B. zu Ostern, Weihnachten, Schültütenfest, Jübiläumsfeiern der Kitas, Erntefeste u.v.m.. Auf Lampionumzüge durch die Wohngebiete im Oktober jeden Jahres freuen sich die Kinder besonders. Aber auch kulinarische Zuwendungen zur Förderung der gesunden Ernährung der Kinder z.B. mit Obst, Milchprodukten und Gemüse leistete die WWG. In jedem Jahr können sich die Kinder zum Kindertag über ein Puppenspiel freuen. Die Kinder der Kita "Weltentdecker" nutzen den großen umzäunten Spielplatz der WWG auf dem Papenberg zum Spielen und Toben.

Die Kinder besuchten die Warener Wohnungsgenosschenschaft und tragen kleine Kulturprogrammen zur Gestaltung der Frauentags- und Weihnachtsfeiern der WWG vor und die Mitarbeiter werden zu Höhepunkten der Kitas eingeladen. Diese Patenschaften mit den Kleinsten in der Stadt Waren (Müritz) unterstützt die Arbeit der Kindertagesstätten auf vielfältige Weise und die WWG freut sich über jedes Kinderlachen von Herzen!

 

Informationen und Fragen:

Kontakt

Beate Schwarz

Tel.: 03991 170813

E-Mail schreiben