> Genossenschaft > Aktuelles

Aktuelles

Theater im Advent für die ganze Familie

Am Sonntag, dem 8.12.2019 um 11:00 Uhr spielt das Theater Maskotte "Ladislaus und Annabella" -
eine leise Weihnachtsgeschichte nach James Krüss- im Rotes Haus der WWG, Am Rosengarten 7
für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene.
Ein guter Text, ein buntes Schaufenster, eine reizende Verkäuferin, eine Puppe, ein Bär, ein tanzender Weihnachtsmann und dazu passende Musik, dass sind die Zutaten, aus denen diese Weihnachtsgeschichte gebacken wurde.
Ja, das duftet!

Am Sonntag, dem 8.12.2019 um 11:00 Uhr spielt das Theater Maskotte "Ladislaus und Annabella" -
eine leise Weihnachtsgeschichte nach James Krüss- im Rotes Haus der WWG, Am Rosengarten 7
für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene.
Ein guter Text, ein buntes Schaufenster, eine reizende Verkäuferin, eine Puppe, ein Bär, ein tanzender Weihnachtsmann und dazu passende Musik, dass sind die Zutaten, aus denen diese Weihnachtsgeschichte gebacken wurde.
Ja, das duftet!
In der Ecke eines Fensters unten rechts im Warenhaus,
sitzt die Puppe Annabella mit dem Bären Ladislaus.
Annabella weint und jammert. Ladislaus der grunzt und schnauft.
Weihnachtsabend ist gekommen und die Zwei sind nicht verkauft.
Frau Knubbe vom Warenhaus Schnuppe dekoriert nicht nur Schaufenster, sie tröstet auch die Spielsachen, die niemand haben will. Denn Ladislaus, der Bär und die Puppe Annabella sind sehr, sehr traurig. Ob der Weihnachtsmann da helfen kann…?
Aber Psst! Das wird nicht verraten. Ihr müsst die Geschichte selbst anschauen.

Eintritt : 5,00 €

Veranstalter: Kultur-und Kunstverein waren e.V.

Anmeldungen über : email: info@kulturverein-waren.de oder über die WWG Beate Schwarz Tel.: 03991 170813

 

[...mehr]

Weihnachtsfeier

Wir laden Sie recht herzlich zur stimmungsvollen Weihnachtsfeier am Mittwoch, 11.12.19 und Donnerstag, 12.12.19 um 14:30 Uhr ins Rote Haus der WWG ein.

„Es weihnachtet schön – mit Angela Klee“

Die Musikerin Angela Klee aus Rostock präsentiert Heiteres und Besinnliches aus Gedichten, Liedern und Geschichten.

Wir laden Sie recht herzlich zur stimmungsvollen Weihnachtsfeier am Mittwoch, 11.12.19 und Donnerstag, 12.12.19 um 14:30 Uhr ins Rote Haus der WWG ein.

„Es weihnachtet schön – mit Angela Klee“

Die Musikerin Angela Klee aus Rostock präsentiert Heiteres und Besinnliches aus Gedichten, Liedern und Geschichten.

Traditionelle deutsche und internationale Weihnachtslieder erklingen-gerne auch zum Mitsingen.

Die Kinder der Kita  „Weltentdecker“ oder  „F. Fröbel“ überraschen Sie mit einem weihnachtlichen Programm.                                                                                      

Natürlich fehlen Stollen, weihnachtliches Gebäck sowie  Süßes, Kaffee und Sekt nicht.  

Kostenbeitrag 10,00 Euro pro Person

Anmeldungen  

über WWG/ mit uns- in Geborgenheit leben e.V.

Beate Schwarz Tel.: 03991 170813 oder   

Christian Sperber 03991 170819  

 

[...mehr]

mit uns - in Geborgenheit leben e.V.

Unser Verein "mit uns - in Geborgenheit leben e.V." lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Dienstag, 15.10.2019 um 10:00 Uhr

ins Rote Haus der WWG, Am Rosengarten 7 ein.

 

Tagesordnung:

Unser Verein "mit uns - in Geborgenheit leben e.V." lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Dienstag, 15.10.2019 um 10:00 Uhr

ins Rote Haus der WWG, Am Rosengarten 7 ein.

 

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorstand
  2. Verlesung des Jahresberichtes 2018
  3. Bericht der Kassenprüfer 2018
  4. Aussprache über den Jahresbericht 2018
  5. Beschluss zum Jahresbericht 2018 und Entlastung des Vorstandes 2018
  6. Aussprache zur Vereinstätigkeit

 

 

[...mehr]

"Best of" vom Warener Filmertreff

Der Warener Filmertreff präsentiert einige seiner "Best of" der letzten Jahre am Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 18:00 im Roten Haus der WWG.

Programm:

Albinsky/Voss: Warener Filmertreff Gemeinschaftsproduktion: Wasser,Wasser, Wasser

E. Albinsky: Bauchpiercing für Mecklenburg

P. Schmidt: Alfadans-Magisches Island

J. Hecker: Feuerwerk über Klink

Friedrichshof 13/RAAbatz: Und ich weine

A. Lange: Karibischer Strandtag

Der Warener Filmertreff präsentiert einige seiner "Best of" der letzten Jahre am Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 18:00 im Roten Haus der WWG.

Programm:

Albinsky/Voss: Warener Filmertreff Gemeinschaftsproduktion: Wasser,Wasser, Wasser

E. Albinsky: Bauchpiercing für Mecklenburg

P. Schmidt: Alfadans-Magisches Island

J. Hecker: Feuerwerk über Klink

Friedrichshof 13/RAAbatz: Und ich weine

A. Lange: Karibischer Strandtag

R. Voss: Vogelparadies auf Zeit

Einlass ab 17:30, Eintritt frei!

 

[...mehr]

"Hintergründe.Meinungen.Einblicke" von und mit Tillmann Bünz

Buchautor und ARD Reporter Tillmann Bünz präsentiert „Hintergründe.Meinungen.Einblicke“ am Donnerstag, 10.10.2019 um 14:30  im Roten Haus der WWG.

Tillmann Bünz hat sich auf eine lange Reise gemacht. Sie führte ihn von der   alten Leninwerftin Gdansk bis zum Sperrgebiet Unganr-Serbien.

Buchautor und ARD Reporter Tillmann Bünz präsentiert „Hintergründe.Meinungen.Einblicke“ am Donnerstag, 10.10.2019 um 14:30  im Roten Haus der WWG.

Tillmann Bünz hat sich auf eine lange Reise gemacht. Sie führte ihn von der   alten Leninwerftin Gdansk bis zum Sperrgebiet Unganr-Serbien.

Wie ist die Stimmungslage in diesen Ländern heute, die Europa damals zur Einigung verhalfen. Igeln sich diese Länder heute ein? Was passiert in Polen, wo die ersten streikenden Arbeiter 1980 um einen liberalen Rechtsstaat kämpften? Was zerreißt diese Länder?

Das sind Fragen an Lech Walesa („Der Mauerfall begann 1980 auf unserer Werft.“); Miklos Nemeth, Ungarns Ministerpräsident 1988-1990 („Wir hatten kein Geld den Grenzzaun zu reparieren und sahen auch keinen Sinn darin.“ )

und an eine junge Generation, die mit dem heutigen Europa aufgewachsen ist und ihre eigenen Fragen hat.

Tillmann Bünz stellt diese neue Reportage vor und berichtet von der interessanten Reise durch Osteuropa. 

Eintritt frei! 

Eine Veranstaltung in Kooperation der Europäischen Akademie MV e.V. und der Warener Wohnungsgenossenschaft eG

gefördert aus Mitteln der Landeszentrale für Politische Bildung MV

 

 

[...mehr]